Hier erscheint eine Beschreibung des Bildes. Foto: Name des Fotografen

Jugendrotkreuz

Das Deutsche Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenverantwortliche Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Über 113.000 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 27 Jahren engagieren sich bei uns in über 5.500 JRK-Gruppen, die ehrenamtlich von Jugendlichen betreut werden. Ob Schulsanitätsdienst, Kampagnen-Arbeit, Streitschlichtung oder Ferienfreizeit: Jugendrotkreuzler/-innen setzen sich für andere Menschen ein, beschäftigen sich mit den Themen Gesundheit, Umwelt, Frieden und Völkerverständigung und mischen bei politischen Entscheidungen mit.

Jugendrotkreuzler in einer Hüpfburg.

In Iserlohn organisiert das Jugendrotkreuz nicht nur vier Kinder- und Jugendgruppen. Zehn Iserlohner Schulen engagieren sich mit einem Schulsanitätsdienst, viele weitere bieten mit unserer Hilfe verschiedenste Projekte an. Auch in Sachen Notfalldarstellung und Ferienfreizeiten sind wir aktiv...

 

Auf den folgenden Seiten erfährst du mehr über unsere Arbeit!

Seite druckenSeite empfehlennach oben